Verein

Der Reit- und Fahrverein Bohlingen wurde vor über 35 Jahren gegründet und hat seinen Sitz auf der Reitanlage Niederländer in Bohlingen. Hauptaugenmerk legt der Verein auf die Freizeitreiter, den Breitensport und die Jugendförderung.

Zusätzlich  ist der Reitverein Bohlingen auf zahlreichen Spring- und Dressurturnieren vertreten, auch die jugendlichen Reiter bekommen die Möglichkeit Turnierluft zu schnuppern.

Das Vereinsleben wird durch verschiedene Aktivitäten und auch den gemeinsamen Turnierbesuchen aufrecht erhalten.
Jedes Jahr veranstaltet der Reitverein Bohlingen selber  einen Reitertag. Dieses Jahr wird er am Muttertag ausgetragen. Zahlreiche Gäste werden erwartet. Helfende Hände und Sponsoren für das Turnier werden gesucht!
Jede Mithilfe zählt.

Preise Mitgliedschaft (Jahresbeiträge)

Wer Beitrag
Jugendliche 23,00 EUR
Erwachsene 45,00 EUR
Ehepaare 60,00 EUR
Familien 80,00 EUR
Passive Mitglieder 15,00 EUR




Aktivitäten 2019

Helferfest Reitverein Bohlingen

Der Reitverein Bohlingen lud alle Helfer, die vor, während und nach dem Turnier mit angepackt hatten, an einem sommerlichen Freitagabend zum Helferfest ein. Bei der Familie Riedlinger im Weinkeller trafen sich zahlreiche Vereinsmitglieder. Die Stimmung war hervorragend. Für Speis und Trank war für alle gesorgt. Auf dem großen Grill gab es jede Menge Köstlichkeiten und so wurden alle satt. Eine nette gesellige Runde freute sich auch über die verschiedenen Salate und am Ende konnten sich dann noch alle auf die leckeren Desserts stürzen.

Der Reitverein Bohlingen bedankt sich nochmals bei den ganzen Helfern und Mitwirkenden bei den Veranstaltungen.
Das Helferfest war ein gelungener Abend. Danke auch an Familie Riedlinger, die uns die tolle Lokation zur Verfügung gestellt hat. Wir freuen uns jetzt auf einen schönen Herbst.

Die nächste tolle Veranstaltung wird die Jagd am 6. Oktober sein! Wir sind schon gespannt und hoffen auf gutes Wetter und zahlreiche Teilnehmer!

Schleppjagd Bohlingen

Einladung zur Schleppjagd 2019.

[ Einladung ]

Reitertag 2019

Erfolgreicher Reitertag in Bohlingen

Am 5. Mai veranstaltete der Reitverein Bohlingen seinen alljährlichen Reitertag.

Das Wetter spielte eigentlich gut mit und so konnten alle Prüfungen im Trockenen abgehalten werden. Am Nachmittag ließ sich die Sonne auch kurz blicken. Der kühle Wind ließ sich dann gut aushalten. Vom Regen blieben wir verschont, sicher deshab weil wir alle so brav waren.
Am Morgen in der E Dressur waren zahlreiche Reiter am Start, diese wurden von den Richtern sehr kompetent bewertet und die Reiter freuten sich über ihre Erfolge und Platzierungen.

Die Prüfung für die etwas ungeübteren Reiter war auch gut belegt. Die einzelnen Gruppen zeigten ihr Können über Schritt, Trab und Galopp in der Abteilung. Alle waren gut vorbereitet und es machte Spaß ihnen zuzusehen. Die Ritte wurden mit tollen Wertnoten und zahlreichen Sachpreisen belohnt.
Im Anschluss fand heuer zum ersten Mal ein Allround Wettbewerb statt. Bei diesem wurde die Geschicklichkeit der Reiter an verschiedenen Stationen geprüft. Slalom, Vorhänge , Stangen treten, kleine Hindernisse und Dinge tragen gehörten unter anderem zu den Aufgaben. Die Kinder konnten auch geführt werden, sodass wirklich alle eine Chance hatten am Turnier teil zu nehmen! Der Bewerb war ein voller Erfolg, wir hoffen, dass im nächsten Jahr noch mehrere Teilnehmer dieses Angebot annehmen. Die tollen Preise darf sich keiner entgehen lassen!
Am Nachmittag fanden dann die Spring Prüfungen auf unserem gut gepflegten Sandplatz statt. Heuer konnten wir eine tolle Starterzahl aufweisen, Reiterinnen von den auswärtigen Vereinen und viele Reiterinnen vom Stall kämpften um den Sieg. Schöne Ritte und harmonische Bilder wurden uns geboten. Die Reiter und die Zuschauer hatten viel Spaß und die Atmosphäre war richtig gut!
Die Reiter wurden mit hochwertigen Sachpreisen belohnt und alle waren zufrieden, es gab rundherum positives Feedback und das freute uns sehr.
Es war für alle ein erfolgreicher Tag!

Der Reitverein Bohlingen möchte noch seinen Dank aussprechen.
Allen Voran geht der Dank an unsere Sponsoren, ohne diese wäre so eine Veranstaltung nicht möglich.
Weiters danken wir den zahlreichen Helfern, die dazu beitragen dieses Turnier zu veranstalten.
Auch geht der Dank an die Richter, die Reiter und auch Zuschauer, für die wir das Turnier auf die Beine stellen!

DANKE an alle die dabei waren. Wir freuen uns schon auf weitere Veranstaltungen mit euch!

Hier geht's zu den Bildern

 

Helfertag 2019

Helfertage

Die Helfertage vor dem Reitertag waren wirklich ein großer Erfolg, zahlreiche Vereinsmitglieder, Kinder und auch Erwachsene und natürlich auch einige die nicht Mitglied unseres Vereines sind waren voller Tatendrang.

So wurden die Springplätze her gerichtet, Hecken geschnitten, Rasen gemäht, gejätet und Ordnung gemacht. Die Halle wurde auf Vordermann gebracht, die Spiegel sauber geputzt. Die Festwirtschaft wurde vorbereitet, Tische und Bänke aufgestellt, die Werbung der Sponsoren wurde an guten Plätzen aufgehängt und rundherum wurde alles schön sauber gerichtet.
Auch der Zusammenhalt und die tolle Atmosphäre müssen erwähnt werden! Alle waren sehr motiviert und auf gutes Gelingen aus. Das gemeinsame Pizza essen stärkte alle noch mehr und somit verlief der Tag richtig produktiv.

Der Reitverein Bohlingen allen voran Barbara Riedlinger und Christian Häfeli bedanken sich bei allen Helfern, egal ob Groß oder Klein und freuen sich auf gutes Gelingen für das weitere Vereinsleben.

Jahreshauptversammlung Reitverein Bohlingen

zum Dokument bitte hier klicken

Helfertage Reitertag 2019

zum Dokument bitte hier klicken

Jahreshauptversammlung

Aktivitäten 2018

Helferfest (Juni)

Als Dank für alle Helfer veranstaltete der Reitverein das alljährliche Helferfest. Heuer fand dies bei der Familie Riedlinger statt. Zahlreiche Helfer waren anwesend und hatten viel Spaß in geselliger Runde. Es wurde gegrillt, gegessen, gelacht, getrunken, gespielt und auch ein bisschen Fußball geschaut.

Der Reitverein bedankt sich hiermit nochmals recht herzlich bei allen Helfern, ohne die eine Veranstaltung nicht möglich wäre!

Danke für den schönen Abend. Auch für die nächsten Veranstaltungen hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung!

Helfertage beim Reitverein Bohlingen

An 2 Samstagen veranstaltete der Reitverein Bohlingen die Helfertage für das Turnier.

Zahlreiche Jugendliche und Erwachsene legten sich kräftig ins Zeug um die Anlage für das Turnier fertig zu machen. Alles Mögliche gab es zu tun. Spiegel der Halle putzen, Hallenwand streichen, jäten, Hecke schneiden, Wiese mähen, Zelt aufbauen, Wirtschaft herrichten, Parkplatz absperren, Blumen pflanzen, alles putzen und sauber machen und die Hindernisse aufbauen. Alle packten kräftig mit an und waren fleißig.

Als Belohnung gab es zu Mittag eine Riesenpizza, sodass alle am Nachmittag gestärkt weiter machen konnten.

Der Reitverein bedankt sich bei allen Helfen für ihre Mühe, ohne freiwillige Hilfe wäre ein Turnier nicht möglich. Es macht Spaß zu sehen, dass auch viele Jugendliche mit so viel Spaß und Begeisterung dabei sind und sich nicht scheuen tatkräftig zu helfen.
Nur so kann ein Verein bestehen und wachsen. Vielen Dank an alle!

50 Jahre Reitverein Bohlingen

Am 13. Mai veranstaltete der Reitverein Bohlingen  das Jubiläumsturnier.

50 Jahre besteht der Verein , dies musste kräftig gefeiert werden. Zu diesem Anlass konnten die Zuschauer Bilder und wichtige Ereignisse auf großen Plakaten anschauen und nachlesen. Sehr interessante Berichte gab es zu sehen und der ein oder andere konnte sich auf den Bildern von früher wieder erkennen. Diese Plakate können bei Interesse im Stall gerne angesehen werden, vorbeischauen lohnt sich.

Bei strahlendem Wetter wurden am Mutttertag die einzelnen Bewerbe ausgetragen. Vor allem für die jungen Reiter und Turniereinsteiger waren Prüfungen dabei, uns ist es wichtig, den  Jugendlichen die Möglichkeit zu geben an solchen Ereignissen teil zu nehmen umso die  ersten Turniererfahrungen zu sammeln.

Aber auch die erfahreneren Reiter hatten die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen. Dafür wurden eine A Dressur und 2 A Springen ausgetragen.

Los ging es am Morgen in der Halle mit den Dressurprüfungen.

So konnten  beim Reiterbewerb zahleiche Jugendliche ihre ersten Turniererfahrungen sammeln, die Zuschauer bekamen  vorwiegend tolle Leistungen gezeigt und die Kinder wurden alle mit tollen Sachpreisen belohnt.

In der A Dressur war das Starterfeld erfreulich , die Reiterinnen waren um korrektes Reiten bemüht und zeigten uns schöne Aufgaben und eleganten Sport.

Ab Mittag ging es draußen auf der schön gerichteten Springwiese weiter mit den Springprüfungen.

Beim E Springen kämpften sich alle Reiter tapfer ans Ziel und konnten darauf stolz sein, aller Anfang ist schwer.

Das Jump and Run war wie jedes Jahr ein sehr lustiger Bewerb, im Team ging es darum den Parcours zu meistern. Die Reiter sprangen mit ihren Pferden über die Hindernisse, hüpften so schnell wie möglich vom Pferd, setzten sich in eine Schubkarre und wurden vom Teampartner so schnell wie möglich durch die vorgegebene Strecke geschoben. Die Gesamtzeit und die gemeinsamen Fehlerpunkte gaben das Ergebnis. Die Stimmung war sehr toll und der Spaßfaktor hoch !

Am Ende des Tages fanden noch 2 A Springen statt, leider war das Starterfeld trotz optimalen Verhältnissen nicht sehr groß.  Trotzdem kämpften die Reiter um Ihre Platzierungen. Sehr erfreulich für den Reitverein Bohlingen war der Sieger beider A Prüfungen. Hansjörg Alder konnte einmal mit der Stute Libell und einmal mit dem Wallach Lombardie die Prüfung mit souveränen Ritten für sich entscheiden. Neben den vielen Jugendlichen Erfolgen konnte zum guten  Schluss auch der Senior der Mannschaft sein Können unter Beweis stellen . Wir gratulieren!

Die Turnierleiter Barbara Riedlinger und Christian Häfeli bedanken sich vor allem bei den zahlreichen Sponsoren für ihre Unterstützung , die zahlreichen Sachpreise, die Geldpreise und auch für ihr erscheinen am Turnier, ohne sie wäre eine Veranstaltung dieser Art nicht möglich . Vielen herzlichen Dank!

Ein weiterer Dank geht an die Richter Frau Todt und Herr Hummel, danke für eure Mühe und die fairen Richterentscheidungen.
Auch bei allen freiwilligen Helfern möchten wir uns bedanken, dem Parcoursteam, dem Parcoursbauer, dem Sprecher, den Schreibern, allen Helfern in der Wirtschaft und allen die kleine Dinge zum großen Erfolg beigetragen haben.  Wir wissen dies sehr zu schätzen und bedanken uns von Herzen für das gelungene Turnier und die angenehme Atmosphäre!

Kleine Reiter ganz groß

In Waldshut Tiengen durfte die kleine 8 jährige Leandra mit Paddys Girl an der Führzügelklasse teilnehmen.

Die lange Fahrt und ihre tolle Vorführung wurden mit dem dritten Platz belohnt. Wir freuen uns sehr den Nachwuchs so motiviert und begeistert zu sehen und gratulieren zu der tollen Leistung.

Wir wünschen weiterhin viel Freude und Spaß an den Turnieren. Herzliche Gratulation!

Ergebnisse vom Reitertag