Springkurs mit Rossen Raytchev

Auf der Reitanlage Monika Niederländer fand am Mittwochnachmittag ein Springkurs mit dem sehr erfolgreichen Reiter und Trainer Rossen Raytchev statt.
Monika Niederländer, Markus Mauch, Christian Häfeli, Amelie Wurmstein, Giannina Fegert und Daniela Weiß machten bei dem Training mit. Die anspruchsvollen Aufwärmübungen brachte die Reiter ganz schön ins Schwitzen, die Pferde wurden dadurch sehr gut gymnastiziert und aufgewärmt, sodass das Springen anschließend eigentlich jedem leicht fiel.

Die Reiter und auch die Pferde haben an diesem Tag einiges gelernt und konnten für das Turnier am Wochenende das gelernte gut mitnehmen und umsetzen. Das zeigten auch die guten Ergebnisse all dieser Reiter.

Alle hatten sichtlich Spaß und die tolle Atmosphäre machte den sonnigen Nachmittag perfekt. Ein Dank geht an den Trainer, der sich sehr bemühte auf die einzelnen Reiter und die unterschiedlichen Pferde einzugehen, und danke an die Pferde , die so toll mit gemacht haben, obwohl die Anforderungen nicht für alle leicht war!